Mairie de Cosne-Cours-sur-Loire - Arbeitsgruppe - Mobilität

Arbeitsgruppe - Mobilität

Vous êtes ici : Accueil Agenda 21 Die Vertreter der Gemeindeverwaltung engagieren sich Arbeitsgruppe - Mobilität

Arbeitsgruppe - Mobilität

Diese Gruppe wurde am 3. Juli 2009 eingerichtet. Sie setzt sich aus 7 Personen zusammen (u.a. ein Vertreter von außerhalb der Gemeinde), die sich für das Testen alternativer Transportarten einsetzen und ihre verschiedenen Erfahrungen miteinander austauschen.

Diese Gruppe nahm auch an der Woche für Mobilität und Straßensicherheit teil, bei der sie allen Gemeindevertretern einen Fragebogen aushändigte, um deren Fortbewegungsgewohnheiten zwischen Heim und Arbeitsplatz in Erfahrung zu bringen.

Die Hilfe durch Alterre Bourgogne ist ein Vorteil und bei der Versammlung, die am 21. Oktober 2009 im Rathaus stattfand, konnten die Bemühungen jedes Einzelnen und die aufgetretenen Schwierigkeiten klar kommuniziert werden. Fahrgemeinschaften und die Nutzung des Fahrrads werden oft genannt, doch die Gebundenheit eines jeden Einzelnen aufgrund seiner Arbeitszeiten, seines Familienlebens und der Distanz zwischen Heim und Arbeitsplatz scheint schwer zu umgehen.

Eine Studie ist darüber hinaus noch mit der Personalabteilung anzufertigen, um die Fortbewegungsweisen der Gemeindevertreter, die in Fortbildung gehen, zu untersuchen. Im Visier der Studie werden die Schulungsorte, die Dauer, die gewählte Transportart und die Entscheidungsgründe dafür stehen.